Bilanz Ihrer Hilfe – Lebendige Spendenquittung

In loser Folge wollen wir unseren Lesern Personen aus unseren Einrichtungen vorstellen. Unseren Unterstützern können sie als „lebendige Spendenquittung“ dienen.

Die Herausforderungen, die mit dem Nothilfe-Fonds bewältigt werden müssen, sind vielfältig. Kener Samuel, über dessen Schicksal im Rundbrief 84 auf den Seiten 2 und 3 berichtet wird, ist mit seiner Familie gleich zweifach auf Hilfe angewiesen: Zum einen muss seine Krebs-Erkrankung behandelt werden, zum anderen ist die Wohnung permanent von der Witterung bedroht. Durch die Spenden aus Deutschland konnte hier etwas Not gelindert werden.