Trio Weidenweg – Erster Auftritt nach längerer Pause

Nach der Corona-bedingten längeren Pause hatte das Trio Weidenweg wieder den ersten Auftritt im schönen Ambiente von Elli’s Gartenwirtschaft in Obernau unter dem Motto Coronafreie Chansons unter freiem Himmel. Hier ein paar Impressionen von diesem Auftritt: Der Erlös dieses und aller Auftritte des Trios Weidenweg geht immer komplett an die Stiftung Weg der Hoffnung. Dafür … Weiterlesen Trio Weidenweg – Erster Auftritt nach längerer Pause

Masken für Kolumbien – Tolle Spende über 1.650 €!

Als die Corona-Pandemie im März auch Deutschland erreichte und mit dem Shutdown des öffentlichen Lebens auch eine Maskenpflicht angeordnet wurde, wollte Elsa Grunwald ihren Beitrag zur Bewältigung der Krise leisten. Die 59-jährige Bekleidungsingenieurin, die bis zur Schließung der Bekleidungsfachschule in Aschaffenburg als stellvertretende Schulleiterin und Fachlehrerin junge Menschen ausgebildet hat, begann mit dem Nähen von Mund-Nasen-Schutzmasken, die sie zunächst nur an Familie und Freunde weitergegeben hat. Mit dem steigenden Bedarf stellten viele die Frage, was Grunwald für die Masken haben wollte. Sie wollte die Masken nicht verkaufen, sondern bat die Interessenten um eine Spende für die Stiftung „Weg der Hoffnung“.

Wir spenden unsere MwSt-Differenz!

Liebe Kundinnen & liebe Kunden,

der bürokratische Kostenaufwand der Mehrwertsteuer-Umstellung ist für den kurzen Zeitraum sehr groß. Daher werden sich unsere Preise im Laden und unserem Online Shop nicht ändern – aber wir möchten mit dem Geld etwas Gutes bewirken und spenden daher die Mehrwertsteuer-Differenz zu 100 % an die Stiftung „Weg der Hoffnung“ zur Verwirklichung und Unterstützung weiterer Projekte in Kolumbien.

WeiterlesenWir spenden unsere MwSt-Differenz!